8
Yes
None
1
1000000
Search...
/en/telefon-zubehor-gerate-2/

Zubehör-Geräte / Wecker

Thumbnail
Sort By:

Categories:

Zubehör-Geräte / Wecker
Mini-HDTV-Weitwinkel-Kamera für Einbau in telby 2000 Serie
Mini-HDTV-Weitwinkel-Kamera für Einbau in telby 2000 Serie Image

HDTV Mini Farbkamera eingebaut in telby 2000 Freispechtelefone,  Analog, IP und SIP Modelle

Die Kamera ist auf der Rückseite der Frontplatte eingebaut und verfügt über ein Nadelöhr-Objektiv F2,0/3,7mm mit automatischer Shutterregelung (ESC).

Die Weitwinkel-Miniaturkamera besteht aus einer kleinen HDTV-720p-Kamera mit einem weiten horizontalen Sichtfeld von 145° – ideal für die unauffällige Rundumüberwachung. Die IP66-konforme Kamera ist für den Innen- und Aussenbereich geeignet.

Die Kamera kann über das Ethernet (PoE) oder eine externe Stromquelle mit Spannung versorgt werden und verfügt über Anschlüsse für Netzwerk, Strom und einen Speicherkarteneinschub.

Die Netzwerk-Kamera liefert HDTV-720p-Videobilder (1280×720 Pixel) mit voller Bildrate in H.264 und Motion JPEG.
Weitere unterstützte Funktionen sind Videobewegungserkennung, aktiver Manipulationsalarm sowie Ein- und Ausgänge für den Anschluss an externe Geräte.

Technische Daten:
– Weitwinkel-Miniaturkamera
– Sensoreinheit mit Schutzklasse IP66
– HDTV 720p
– Einfache und flexible Installation
– Power over Ethernet (PoE)

telby AMS - Elektronischer Parallelanschluss
telby AMS - Elektronischer Parallelanschluss Image

Der automatische Mehrfachschalter AMS ist eine Weiterentwicklung des automatischen Wechselschalters AWADo. Bei der Entwicklung des AMS wurde beruecksichtigt, dass vermehrt Telefone oder andere Endgeraete am Markt erhaeltlich sind, die nur noch 2-adrig ueber a und b anzuschliessen sind. Bei allen An- und Umschaltvorgaengen des AMS ist im Gegensatz zum automatischen Wechselschalter AWADo die W-Ader nicht mehr erforderlich. Am AMS koennen je nach Typ zwei bis vier Endgeraete angeschlossen werden. Alle Endgeraete sind im Ruhezustand des AMS parallel an die Anschlussleitung geschaltet. Bei Belegung des Anschlusses durch ein Endgeraet werden alle anderen Endgeraete automatisch abgeschaltet. Der AMS verhindert unerwuenschtes Mithoeren und gewaehrleistet den ungestoerten Betrieb aller angeschlossenen Endgeraete. Den angeschlossenen Telefonen koennen Zusatzgeraete wie z.B. Anrufbeantworter vorgeschaltet werden.

telby Doormaster 4 – Adapter
telby Doormaster 4 – Adapter Image

Für den Anschluss von vorhandenen Freisprech-Sonnerien an das a/b-Telefonnetz in TK/TVA-Anlagen mit externem Mikrofon und Lautsprecher (LED).

Mikrofon wie Lautsprecher (evtl. auch LED) können 1 (max. 10)m entfernt montiert sein, alle Kabel verdrillt, Mikrofon-Kabel zusätzlich abgeschirmt. Beispiel: Briefkaster-Anlagen / Säulen.

Heute erfolgen Gegen-/Wechselsprechverbindungen – bisher über autonome Systeme – immer mehr über verfügbare hausinterne Telefonanlagen.

Das telby Doormaster 4-Gerät ermöglicht den Anschluss von bis zu 4 Direktruftasten mit Wahl über die eigene Telefonhauszentrale im Sinne einer Nachrüstung. Damit können bis zu 4 interne Sprechtelefone individuell angerufen werden, z.B. in 2/4-Familienhaus, Sekretariate, Firmenabteilungen usw. Die Rufnummer können bis zu 5 Ziffern enthalten.

Jeder Taste ist eine interne programmierbare Telefonnummer zugeordnet, welche mit DTMF/MFV-Nachwahl-Programmierung rückwärts erfolgt, von irgend einem Tastentelefon.

Das Elektret-Mikrofon wird an (rt) und 8V (sw) angeschlossen. Lautsprecher an und Erdzeichen. Die Pegel sind einstellbar, Mikrofon und Lautsprecher sollten distanzmässig etwas auseinander liegen (Kopplung). Mikrofon mit und Lautsprecher mit lauter.

Alle Türtaster haben eine gemeinsame Leitung an C, Taste C individuell an die Klemmen 1/2/3/4 angeschlossen. Diese werden fernprogramiert.

Über die 2 Klemmen”Door” kann ein Türöffner (12V, max. 40V/1A seriell) angeschlossen werden für MFV (7)-Wahl. Dieser Türöffner verfügt über eine eigene Speisung.

An +/- Klemmen ist ein 2. externes 12V-Relais mit Kontakt anschliessbar, steuerbar über MFV (8)-Wahl, für eine Zeit von etwa 6 Sek. Dazu braucht es aber zusätzlich 12 VDC/AC an die bezeichneten Klemmen am Gerät. Beispiele: 2. Türe oder Licht-/Kameraeinschaltung usw.

Ein Hardware-Timer (normal 2 Min.) kann intern im Gerät (SW6) auf 1/2 oder 4 Minuten eingesteckt werden, mit Hilfe eines Jumpers. Das Gerät schaltet die Verbindung automatisch aus.

Auf die beschriebene Art können so bisherige Türstationen z.B. der Typen Farfisa, Siedle, Ritto, Grothe, Seko BTicino, Urmet usw. nachgerüstet werden, für die a/b-Telefonankoppelung.

telby Doormaster Smart PAL
telby Doormaster Smart PAL Image

Der Telefon-Adapter Smart PAL wurde für ELA Lautsprecher-Anlagen konstruiert. Er wird an Haus-Zentralen angeschlossen, ermöglicht Telefon-Durchsagen an 4 (5) Zonen (Stockwerke/Räumlichkeiten), z.B. auch für Not-Evakuierungen in Gebäuden etc.

Mit dem Smart PAL – Gerät können so aus der Ferne per Telefon Leistungs-Verstärker-Lautsprecher-Geräte angesteuert werden, welche mit entsprechenden Steuer-Eingängen (Zonen / Kontakt-Eingänge) für unterschiedliche Durchsagen an bis zu 4 Zonen (Steuer-Eingänge) ausgerüstet sind. Durchsagen erfolgen über die vorhandenen Haus-Telefon-Anlage mit einem normalen Tastwahl-Telefon (DTMF) durch entsprechende Nachwahl (Zonen-Auswahl).

telby Doormaster Smart PAL ist also an eine Zweig-Telefon-Leitung der eigenen Hauszentrale angeschlossen und besitzt so eine eigene Zweig-Telefon-No., ähnlich einem normalen Telefon. Bei Anruf an diesem Smart PAL meldet sich dieser mit einem Kontroll-Ton, es kann anschliessend nach Auswahl der Zonen 7 (1) / 8 (2) / 9 (3) / 0 (4) gesprochen werden (Durchsage). Bevor man am Durchsage-Telefon auflegt, sollte die Taste “3” gedrückt werden und falls dies vergessen wurde, erfolgt die automatische Ausschaltung auf Zeit, z.B. innert 5 Sekunden, je nach Programmierung, wenn nicht mehr gesprochen wird (Ruhe).

Stromversorgt wird Smart PAL vor Ort mit einem Stecker-/C-Schienen-Netzgerät 230V / 12V / max. 100 mA.

Die Steuerkontakte im Smart PAL sind für max. 1A / 24V AC/DC ausgelegt.

Pfostenmontage telby2000 RA711 RA708
telby Funksendebox 433MHz für 1 bis 4 Kanäle
telby Funksendebox 433MHz für 1 bis 4 Kanäle Image

Mit der Funk-Sende-Box können bestehende Notruf-Taster in das Funk-Telbit-Sauelen-System integriert werden, in Kanal 1/2/3 oder 4.
Die Funk-Sende-Box wird mit Batterie oder über 230 VAC /12 VDC mit Strom versorgt.
Die 433 MHz-Sende-Signal-Technik ermöglicht den Einsatz in Inhouse-Bereichen (z.B. Hallen-Schwimmbäder) oder im Extern-Gelände (Frei-/Seebäder/Sportplätze), je nach Situation mit bis zu 400 m Übertragungsdistanz von SOS-Säulen oder Gross-Taster-Melde-(Schalt)-Signalen.
Handsender dienen der Kontrollen der telby Sauelen-Taster-Sendern oder auch direkt für die Ansteuerung von telby-Telecom-Geräte. Infotel 2+ für Alarm/SOS-Meldungen (Sprache).

telby Telefonschutzgehäuse Typ TGS1
telby Telefonschutzgehäuse Typ TGS1 Image

Die robusten Telefonschutzgehäuse bestehen aus Edelstahl oder Stahlblech. Sie sind für die Wandmontage geeignet, lassen sich aber auch auf Standsäulen montieren.

Alle Typen sind mit hochwertigem, elastischem Kunststoff beschichtet.

Stationäre +2 dB-GSM-Antenne mit 5m Kabel
Stationäre +2 dB-GSM-Antenne mit 5m Kabel Image

ISM 868; GSM 900/1800/1900

Besonderheiten

Stationäre Antenne zur Montage an vertikalen Flächen mit folgenden Funktionen und Eigenschaften:

Mobilfunk im TRI-Band (GSM 900/1800/1900)

geeignet für den Innen-/Aussenbereich

Verbesserung der Feldstärkesituation in öffentlichen Gebäuden, Hallen, Tiefgaragen, Beton-Metallbauten, Unterführungen, Tunnels in Verbindung mit Reperaturen

Vermeidung metallischer Flächen in Strahlernähe

Strahler in einem Kunststoffrohr staub- und feuchtigkeitsgeschützt untergebracht (entspricht Schutzart IP67)

HF-Kabel fest mit der Antenne verbunden

Signalhupe HGT1/HGT2, 230 V
Signalhupe HGT1/HGT2, 230 V Image

Seewasserbeständiges Alu, wetterfest lackiert

Schutzart IP56 nach IEC529

Wetterfeste Ausführung

Betrieb Schalldichter nach unten

Lautstärke 108 dB(A), Dauerbetrieb

Temperaturbereich -20 C…+60 C

Gewicht 2,7 kg

Ex - Anrufmelder Typ Ex-DUO (Industrie-Qualität)
Ex - Anrufmelder Typ Ex-DUO (Industrie-Qualität) Image

Der Anrufmelder Ex-Duo signalisiert als Zweitmelder eingehende Anrufe stationärer Telefone in explosions-gefährdeten Bereichen. Die Signalisierung erfolgt optisch durch einen 5 Joule Blitz und akustisch durch ein 110 dB (A) Horn.

Sobald ein Anruf eingeht, wird der Blitz und das Horn aktiviert. Rufpausen zwischen den Klingelsignalen werden beim Blitz überbrückt. Für das Horn können verschiedene Töne individuell eingestellt werden.

telby DUO/SIP Anrufmelder optisch / akustisch
telby DUO/SIP Anrufmelder optisch / akustisch Image

Mit dem DUO/SIP können in modernen SIP-Netzwerken Anrufe optisch und akustisch signalisiert werden.

Die LED-Blitzfolge und der Rufton sind individuell programmierbar. Die umfangreichen Einstellungen werden einfach über das integrierte Web-Interface konfiguriert. Das für die Wandmontage vorgesehene Gerät wird über das integrierte SIP-Anschaltrelais angesteuert. Die Stromversorgung erfolgt über PoE oder extern mit 48V.

telby ASR/IP Telefon Anschalterelais
telby ASR/IP Telefon Anschalterelais Image

Mit dem Anschalte-Relais lassen sich in den modernen IP-Netzwerken verschiedene Verbrauer schalten. Besonders benutzerfreundlich ist das Konfigurieren über das Web-Interface. Die Stromversorgung erfolgt über PoE oder extern mit 48 V an den Klemmen-Anschluss «Power».
In Kombination mit dem A24-VolP-Telefon kann die IP-Variante auch ohne zusätzlichen SIP-Account betrieben werden. Zur komfortablen Steuerung der IP-Variante stehen Ihnen 3 Möglichkeiten zur Verfügung. Die Steuerung kann entweder bequem über den Webbrowser, sowie über das Windowsprogramm erfolgen oder automatisiert über eine Windows Kommandozeile.

Enthält 2 Starkstrom-Relais, funktioniert mit PoE oder 48 VDC.

Anschliessen:
Der Netzwerkanschluss wird über einen RJ-45 Stecker hergestellt. Die Spannungsvorsorgung des Anschalterelais erfolgt generell über PoE. Wenn kein passender PoE Switch vorhanden ist, dann kann zur Spannungsversorgung auch ein PoE-lnjektor verwendet werden. Wenn beides nicht möglich ist, dann kann eine 48 VoltGleichspannung an die Klemme «Power» angeschlossen werden. Auf richtige Polung achten. Ausserdem muss in diesem Fall der Jumper J1 gesetzt werden. Netzspannung führende Leitungen möglichst weit entfernt von der Leiterplatte und dem Netzwerkkabel verlegen. Darauf achten, dass der Taster T1 nicht durch ein Kabel dauerhaft betätigt wird. Die Relaiskontakte müssen entsprechend der gewünschten Funktion verdrahtet werden (Öffner oder Schliesser).

Konfiguration ASR/IP:
Die Konfi guration des Anschaltrelais geschieht mittels Web Browser. Ab Werk ist DHCP abgeschaltet, die IP-Adresse ist 192.168.1.240, der Hostname «ASRIP». Der Benutzername für das Web Interface ist «admin», das Passwort «password». Während der Konfi guration sollten Sie das Passwort ändern und notieren.

Funktions-Test ASR/IP:
Für einen Funktionstest können die Relais einzeln durch «Klicken» auf das farbige Symbol neben der Relaisbezeichnung (K1 / K2) geschaltet werden. Der Relaisstatus wird farblich gekennzeichnet. «Grün» Relais ist geschaltet, «Rot» Relais ist ausgeschaltet. Sämtliche Einstellmöglichkeiten sind aus Abbildung ersichtlich. Hostname und Port, sowie die Netzwerkeinstellungen können den Erfordernissen entsprechend angepasst werden. Alle Änderungen werden mit «Anklicken» des «Save Confi g» Buttons gespeichert. Das Anschaltrelais startet anschliessend mit den aktualisierten Einstellungen neu. Wenn der Taster T1 länger als 3 sec. betätigt wird, dann werden alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt. Zum Beispiel wenn das Passwort vergessen wurde.

Ansteuerung erfolgt über das A24VoIP-Industrietelefon:
Das Anschaltrelais muss sich im selben Netzwerk wie das Telefon befi nden. Auf der Konfi gurationsseite «Telefon » vom A24VolP Telefon muss die IP-Adresse sowie der Port des Anschaltrelais eingetragen werden. Ausserdem kann eingestellt werden wie die Relais des Anschaltrelais verwendet werden sollen. Es besteht zum Beispiel die Möglichkeit, dass ein Relais im Takt des Klingelsignals schaltet (Hupe) und das zweite Relais dauerhaft während des Klingelsignals geschaltet bleibt (Blitzlampe/ Rufpausenüberbrückung).

Ansteuerung über Windows Kommandozeile:
Das Anschaltrelais kann auch über die Kommandozeile von einem Windowsrechner angesteuert werden. Hier sind Ereignis- oder timergesteuerte Schaltungen denkbar. Hierzu wird das Programm asrip.exe benötigt. Das Programm kann in ein beliebiges Verzeichnis auf einem Windows Rechner kopiert werden.

Ansteuerung über Windows Programm:
Mit dem Programm winasrip.exe kann das Anschaltrelais direkt über ein Windows Programm schaltet werden. Das Programm kann in einen beliebigen Windows Ordner kopiert werden und wird von dort gestartet.
Die Einstellungen von IP-Adresse und Port werden in der Datei winasrip.ini im Programmpfad gespeichert. Dadurch ist bei jedem Start des Programmes die zuletzt verwendete IP-Adresse voreingestellt. Der Status der Relais wird einmalig bei Programmstart eingelesen und farbig angezeigt. «Rot» Relais ist ausgeschaltet, «Grün» Relais ist eingeschaltet. Werden zwischenzeitlich die Schaltzustände der Relais von einem anderen Gerät aus geändert, so sind diese Änderungen hier erst nach Neustart von winasrip.exe sichtbar.

telby SAR4 - Starkstrom-Anschalterrelais
telby SAR4 - Starkstrom-Anschalterrelais Image

Das SAR4 ist ein Starkstrom-Relais für den Anschluss an die a/b-Telefonleitung, um mit der Rufspannung einen 230V-Stromkreis einzuschalten, dauernd oder als Impuls mit 0,2 … 4 … 8 Sekunden Dauer. Mit einer ­einstellbaren Abfallverzögerung können die Rufpausen des Telefonrufs überbrückt werden.

Anwendung: Rufsignalisation durch Ansteuerung einer Hupe, eines Blinklichts  usw.

Zweite Einsatzmöglichkeit des Relais: statt durch die Rufspannung einer Telefonleitung wird durch eine Steuerspannung von 5 V bis 40 V AC/DC das Relais geschaltet, für Steuerzwecke.

In diesem Fall darf keine Telefonleitung angeschlossen werden.

telby TA3S - Telefon Anschalterelais
telby TA3S - Telefon Anschalterelais Image

Das Anschalte-Relais TA3 ist ein Starkstromrelais für den Anschluss von 230VAC Drehlichter oder Horn. Zusätzlich ermöglicht ein Drehschalter die Überbrückung der Rufpausen (normal 4 Sek.). Der Anschluss erfolgt parallel zur a/b-Leitung.

Video-Encoder AXIS M7011 für telby 2000 Telefone mit CCTV-Kamera
Video-Encoder AXIS M7011 für telby 2000 Telefone mit CCTV-Kamera Image

Grosse Leistung, kompakte Bauweise

Der einkanalige AXIS M7011-Video-Encoder ermöglicht die einfache und kostengünstige Integration analoger CCTV-Kameras in IP-basierte Videoüberwachungssysteme. Der Encoder überzeugt durch seine kompakte Bauweise und herausragende H.264-Leistung ohne Begrenzung der einzelnen konfigurierbaren Streams. Die Stromversorgung erfolgt dank PoE über dasselbe Ethernet-Kabel, das auch für die Daten verwendet wird. Zudem verfügt der Video-Encoder über einen microSD-Karteneinschub für Edge Storage. Das AXIS M7011 ist ein einfacher, jedoch leistungsfähiger Video-Encoder zu einem günstigen Preis.

Telby-GSM XSJack T3
Telby-GSM XSJack T3 Image

Dieses Gerät ist die Alternative zum Festnetz, damit können analoge Faxgeräte und Telefone an das GSM-Mobilfunknetz angebunden werden. Zudem bietet dieses Gerät alle Komfortfunktionen moderner Telefone wie z.B. Anklopfen, Anrufweiterschaltung und Konferenzen bei hervorragender Sprachqualität. Eine Antenne (Fenster-Antenne) sichert den Betrieb.

telby XS Jack T3 Analoges GSM-Gateway
telby XS Jack T3 Analoges GSM-Gateway Image

Dieses Gerät ist die Alternative zum Festnetz, damit können analoge Faxgeräte und Telefone an das GSM-Mobilfunknetz angebunden werden. Zudem bietet dieses Gerät alle Komfortfunktionen moderner Telefone wie z.B. Anklopfen, Anrufweiterschaltung und Konferenzen bei hervorragender Sprachqualität. Eine Antenne (Fenster-Antenne) sichert den Betrieb.

GSM-a/b-Adapter ECII GSM Gateway
GSM-a/b-Adapter ECII GSM Gateway Image

Eine a/b-Schnittstelle für analoge Telefonendgeräte für das GSM-Mobilfunknetz mit Quad Band – Antenne, nur für Sprech-Texte geeignet.

AXIS A1001 Netzwerk-Tür-Controller
AXIS A1001 Netzwerk-Tür-Controller Image

Offen und flexibel – IP gestuetzt
Der AXIS A1001 Netzwerk-Tuer-Controller fuer Gebauedekomplexe ist eine offene, nicht proprietaere Plattform fuer das Zutrittsmanagement, der die Anforderungen fortschrittlicher Unternehmenssysteme sowie kleinerer Installationen erfuellt. Der Einsatz von IP, IT-Standardausruestung und dem leistungsfaehigen API (Application Programming Interface) macht AXIS A1001 zu einer skalierbaren Loesung, die einfach in andere Systeme und Komponenten integriert werden kann.
Der Controller ist ein kleines, unabhaengiges Geraet, das pro Tuer installiert wird. Die Daten werden automatisch zwischen den im System vorhandenen Controllern synchronisiert. Sollte ein Netzwerkfehler auftreten, setzt der Controller seinen Betrieb fort und speichert die Ereignisse lokal.
Der AXIS A1001 Netzwerk-Tuer-Controller wird mit einer integrierten Software fuer ein grundlegendes Zutrittsmanagement geliefert. Er ist offen fuer Software von Drittanbietern und ermoeglicht, die Einheit in Loesungen von Axis-Partnern einzubauen.
Der Controller wird ueber Power over Ethernet (PoE) stromversorgt, sodass keine separaten Stromkabel zu Tuerzubehoer und keine anderen proprietaeren Datenkabel mehr notwendig sind.
Die farbcodierten Anschluesse des Controllers und der Konfigurationsassistent unterstuetzen fehlerfreie und effektive Installationen. Der Controller unterstuetzt die meisten Leser-Typen und ist mit konfigurierbaren Eingangs-/Ausgangsanschluessen und regelbaren Stromausgaengen fuer externe Ausruestung wie Tuerschloesser und Positionssensoren ausgestattet.
Dem System koennen unkompliziert neue Controller hinzugefuegt werden. Der Tuer-Controller sowie die gesamte Ausruestung koennen wiederverwendet werden, falls eine groessere oder komplexere Loesung benoetigt wird.
Der Controller unterstuetzt ein fortschrittliches Sicherheits- und Netzwerkmanagement, einschliesslich von Fehler-/Manipulationserkennung. Die Unterstuetzung einer unterbrechungsfreien Stromversorgung (USV) gestattet, die Stromversorgung auch bei einem Stromausfall aufrechtzuerhalten, und die Notwendigkeit einer Batteriepufferung an jeder Tuer faellt weg. Der Controller ist auf eine Wand- und Deckenmontage ausgelegt.

telby Ex. Headset HdA24
telby Ex. Headset HdA24 Image

Gehörschutzgarnitur zu A24/A24Ex Telefone, für Hör- und Sprechfunktion
Am Telefon ein-/ausschaltbar, für sehr lärmige Umgebungen, z.B. in Kraftwerk, KVA, Maschinenräumen, Prüfständen usw. einsetzbar.
Mit dem Headset iHS bleiben Sie auch in explosionsgefährdeten Umgebungen immer in Verbindung und das sicher. Auch bei sehr hohen Geräuschpegeln von bis zu 115 dB (A) führen Sie einwandfreie Gespräche, da das Headset über eine hervorragende Dämmwirkung verfügt. Störende Aussengeräusche gleicht das dynamische Mikrofon perfekt aus. Das iHS passt ideal zum Industrietelefon A24 und ist unter anderem für den Einsatz in explosionsgefährdeten Bereichen geeignet.

telby WK958 AP / UP Anrufmelder
telby WK958 AP / UP Anrufmelder Image
Der Rufton-Innenwecker WK958 (Farbe beige) ist in Aufputz-/Unterputz (AP/UP) lieferbar, passt in 1er-UP-Dose, tönt mit 3-Klang-Ruf (wie Tritel-PTT), etwa 70…75 dBA (1m), einstellbar.
telby WK952 Anrufmelder
telby WK952 Anrufmelder Image
Die Rufton-Innenwecker WK952 und WK953 (nur AP, Farbe beige) sind als 3-Ton oder Klangstabwecker (ähnlich Glocke) lieferbar.
Anrufmelder WK953
Anrufmelder WK953 Image

Die Rufton-Innenwecker WK952 und WK953 (nur AP, Farbe beige) sind als 3-Ton oder Klangstabwecker (ähnlich Glocke) lieferbar.

telby WK978 Anrufmelder
telby WK978 Anrufmelder Image

Der AP-„Bimbel“-Wecker WK 978 (Farbe hellgrau) wird im Aussenbetrieb eingesetzt. Die Lautstärke wird durch „verdrehen“ der Glockenschalen eingestellt.

Leistungsmerkmale:
– wettersicher
– Zweitonklang
– verpolungssicher
– separate Anschlusskammer
– für Außen- und Innenräume
– Gehäuse aus Kunststoff, GV-verstärkt
– Aufputzmontage
– CE-konform

Technische Daten:
Farbe: kieselgrau ähnlich RAL 7032
Impedanz: > 8 kOhm bei 25 Hz der Betriebsspannung
Lautstärke: >105 dB (A), gemessen im Kleinhallraum
Schutzart: IP 43

telby Bedlam - Loud Tone Caller
telby Bedlam - Loud Tone Caller Image
Der Resonanz-Industrie-Wecker BEDLAM, der lauteste passive Wecker ruft 95 dBA bis 100 dB (einstellbar). Parallel a/b anschliessbar (ohne 230VAC)
telby DUO Analog Anrufmelder optisch/akustisch
telby DUO Analog Anrufmelder optisch/akustisch Image

Der robuste, staubfeste 230VAC a/b Anrufmelder DUO ist der meist verkaufte Industrie-Wecker, bis 100 dBA (einstellbar) Normal mit oranger Kalotte ausgerüstet, auch mit grüner, transparenter oder roter Kalotte lieferbar. Eignet sich besonders für Garagen / Schreinereien und Industriebetriebe. Ruft parallel a/b ab 25VAC.

telby BWL - Optischer Anrufmelder
telby BWL - Optischer Anrufmelder Image
Die 230VAC a/b-Blitzwarnleuchte BWL hat keinen Rufton.
telby Flash Bell - Anrufmelder optisch/akustisch
telby Flash Bell - Anrufmelder optisch/akustisch Image

Der 230VAC a/b-Wecker Flash Bell (Farbe weiss) ist eine Klingel mit Blitz für Ihr Telefon für optische und akustische Anrufsignalisation. Ideal für Höhrbehinderte Menschen. Wird parallel a/b angeschlossen.

Für eine optimale Signalisierung jedes Telefonanrufes. Wenn Sie es wünschen, sind Sie jederzeit erreichbar, egal ob Sie sich in lauter oder weiträumiger Umgebung befinden, oder ob ein lautes Telefonklingeln in leiser Umgebung stören würde. Lautes Klingeln in drei verschiedenen Klangfarben, abschaltbar, sowie zusätzliche Blitze, ebenfalls abschaltbar, sorgen für individuelle Anpassung an Ihre Bedürfnisse.

FUNKTION
Elektronischer Tonruf mit akustischer und optischer Signalisierung.
Für Innenräume mit hohem Raumschallpegel sowie für Hörgeschädigte.
Einfachste Montage durch Anschlußschnüre für das Telefon- und 230 V-Netz.

LEISTUNGSMERKMALE
– hohe Lautstärke
– drei unterschiedliche Klänge einstellbar
– Lautstärke stufenlos regelbar
– eingebautes Netzteil
– hohe Lichtleistung bei indirekter und diffuser Lichtführung
– einstellbar auf Blitz, Akustik, Blitz und Akustik
– Blitzfolge von 3 bis 8 Blitze/ Sek. regelbar

TECHNISCHE DATEN
Schnittstellenbedingungen netzseitig (230 V)
Betriebsspannung 230 V/ 50 Hz
Nennstrom 0,4 A (bei Betrieb)
Schnittstellenbedingungen telekomseitig
Betriebsspannung 30– 50 V / 23– 54 Hz
Impedanz 8 kOhm < Z < 29 kOhm
Blitzfolge 3 bis 8 Blitze/ Sek
Blitzenergie max. 20 Ws
Lautstärke > 100 dB (A), gemessen im Kleinhallraum
Anwendungsklasse HUF nach DIN 40 040
Schutzart Klasse II (schutzisoliert)
Gehäusefarbe weiß, Stellglieder grau

telby AWSR - Sehr lauter Aussenwecker
telby AWSR - Sehr lauter Aussenwecker Image

Sehr lauter Korrosionsbeständiger Signalgeber 230VAC a/b-Signalwecker, AWSR für Innen und Aussen, Schulhaus-Wecker sind für öffentliche Anlagen, Sport- / Pausenplätze und Industrien geeignet.

– Schnellschlag-, Einzelschlagwecker
– 2 verschiedene Flachschalen
– Ausführung mit Rufstromrelais, als Telefonzweitwecker
– Lautstärke ca. 105 bis 110 dB(A)
– Schutzart IP 55
– Dauerbetrieb

Anwendung:
Die Signalwecker werden zum deutlichen Rufen, Melden und Warnen vorzugsweise dann eingesetzt, wenn ein heller Glockenton sich gut vom Umgebungsgeräusch abhebt. Die Ausführung mit eingebautem Rufstromrelais dient zur Signalisierung als Telefon-Zweitwecker.

Aufbau:
Das Gehäuse der Signalwecker AWS und AWSE besteht aus einem korrosionsbeständigen, lackierten Aluminium-Druckguss. Die Glockenschalen aus Stahl sind ebenfalls korrosionsbeständig lackiert. Die Ausführung AWS ist mit einem Schnellschlagsystem ausgestattet, während die Ausführung AWSE ein Einzelschlagsystem enthält, das den Stössel des Elektromagneten nur einmal je Stromeinschaltung gegen die Glockenschale stossen lässt.

telby ASR/SIP Telefon Anschalterelais
telby ASR/SIP Telefon Anschalterelais Image

Mit dem Anschalte-Relais lassen sich in den modernen SIP-Netzwerken verschiedene Verbrauer schalten. Besonders benutzerfreundlich ist das Konfigurieren über das Web-Interface. Die Stromversorgung erfolgt über PoE oder extern mit 48 V an den Klemmen-Anschluss «Power».

Enthält 2 Starkstrom-Relais, funktioniert mit PoE oder 48 VDC.

Anschliessen:
Der Netzwerkanschluss wird über einen RJ-45 Stecker hergestellt. Die Spannungsvorsorgung des Anschalterelais erfolgt generell über PoE. Wenn kein passender PoE Switch vorhanden ist, dann kann zur Spannungsversorgung auch ein PoE-lnjektor verwendet werden. Wenn beides nicht möglich ist, dann kann eine 48 VoltGleichspannung an die Klemme «Power» angeschlossen werden. Auf richtige Polung achten. Ausserdem muss in diesem Fall der Jumper J1 gesetzt werden. Netzspannung führende Leitungen möglichst weit entfernt von der Leiterplatte und dem Netzwerkkabel verlegen. Darauf achten, dass der Taster T1 nicht durch ein Kabel dauerhaft betätigt wird. Die Relaiskontakte müssen entsprechend der gewünschten Funktion verdrahtet werden (Öffner oder Schliesser).

Konfiguration ASR/SIP
Die Konfi guration des Anschaltrelais geschieht mittels Web Browser. Ab Werk ist DHCP abgeschaltet, die IP-Adresse ist 192.168.1.239, der Hostname «ASRSIP». Der Benutzername für das Web Interface ist «admin», das Passwort «password». Während der Konfiguration sollten Sie das Passwort ändern und notieren. Für jedes Relais kann einzeln die Betriebsart bei einem ankommenden Ruf festgelegt werden. Wenn «intervall» markiert ist, dann arbeitet das Relais mit den unter «on/off» angegebenen Zeiten für die Dauer des Anrufes im
Intervall betrieb. Falls «intervall» nicht markiert ist bleibt das Relais für die Dauer des Anrufes eingeschaltet. Änderungen an diesen Einstellungen werden erst nach Übernahme mittels «Save Config» Button übernommen. Für einen Funktionstest der getroffenen Einstellungen kann durch «Klicken» auf das farbige Symbol neben «Simulate call» die Funktion der Relaisüberprüft werden. Nach «Anklicken» des grünen Symbols wechselt die Symbolfarbe auf «Rot». Die Relais arbeiten dann im Simulationsmodus für die Dauer von 1 Minute. Danach wird die Simulation abgeschaltet und das Symbol erscheint wieder «Grün». Alle Änderungen werden mit «Anklicken» des «Save Config» Buttons gespeichert. Abschließend startet das Anschaltrelais mit den aktualisierten Einstellungen neu.

telby TA3 - Telefon Anschalterelais
telby TA3 - Telefon Anschalterelais Image

Das Anschalte-Relais TA3 ist ein Starkstromrelais für den Anschluss von 230VAC Drehlichter oder Horn. Zusätzlich ermöglicht ein Drehschalter die Überbrückung der Rufpausen (normal 4 Sek.). Der Anschluss erfolgt parallel zur a/b-Leitung.

Rufsignal Kombi - umschaltbar Analog- / Digitalfunktion
Rufsignal Kombi - umschaltbar Analog- / Digitalfunktion Image

Rufsignalgeräte umschaltbar Analog- / Digitalfunktion
– Kompakte Ausführung
– CE konform
– Schutzart IP 65
– Besonders geeignet für Aussenanwendungen
– Anwendung in lauten Fabrikhallen
– Eingangspotentialtrennung nach VDE

Allgemeines:
Die Rufsignalgeräte dienen der optischen und bzw. oder der akustischen Anzeige eines ankommenden Anrufes folgender Telekommunikationseinrichtungen:
– analoger Telefonanschluss
– analoge Telefonanlagen
Sie garantieren eine ausgezeichnete Rundumlichtabstrahlung mit hoher Leuchtkraft und extrem langer Lebensdauer

Die Anzeige erfolgt:
– optisch durch Blitzlicht mit Rufpausenüberbrückung
– akustisch durch Dauerton während des Rufes
– optisch und akustisch durch Blitzlicht mit Rufpausenüberbrückung und durch Dauerton während des Rufes

Kennzeichen:
– Lieferumfang komplett montiert
– Kabeleinführung 1 x M16 x 1,5 für die Betriebsspannung und 1 x M12 x 1,5 für den Eingang
– Robustes Gehäuse aus ABS Kunststoff, Farbe lichtgrau, ähnlich RAL 7035
– Lichtfiltermaterial PC, schlagfest
– Lichtfilterfarben entspr. VDE 0113 bzw. EN 60204-1
– Betriebstemperatur -30 bis +55°C
– Elektrischer Anschluss über Schraubklemmen 1,5 mm²
– Wandmontage durch Metallwinkel

Technische Daten: Rufsignal Kombi
Betriebsspannung: 230 VAC
Stromaufnahme: inaktiv 0,02 A
Stromaufnahme: aktiv 0,1 A
Leuchtmittel: Xenon – Blitzröhre
Blitzenergie: 22,4 Ws
Blitzfolge: 90 / min
Blitzfrequenz: 1,5 Hz
Lebensdauer der Blitzröhre: 15 x 106 Blitze
Schallwandler. Dynamischer Lautsprecher
Schalldruck: 100 dB
Tonfrequenz. 440 Hz
Schutzart: IP 65
Betriebstemperatur: – 30 bis + 55°C
Lagertemperatur: – 40 bis + 75°C
Gewicht: 700 g

Zubehör-Geräte / Wecker
Mini-HDTV-Weitwinkel-Kamera für Einbau in telby 2000 Serie Image
Mini-HDTV-Weitwinkel-Kamera für Einbau in telby 2000 Serie
HDTV Mini Farbkamera eingebaut in telby 2000 Freispechtelefone,  Analog, IP und SIP Modelle Die Kamera ist auf der Rückseite der Frontplatte eingebaut und verfügt über ein Nadelöhr-Objektiv F... Read More
telby AMS - Elektronischer Parallelanschluss Image
telby AMS - Elektronischer Parallelanschluss
Der automatische Mehrfachschalter AMS ist eine Weiterentwicklung des automatischen Wechselschalters AWADo. Bei der Entwicklung des AMS wurde beruecksichtigt, dass vermehrt Telefone oder andere Endgeraete am Markt erhaeltlich sind, die nu... Read More
telby Doormaster 4 – Adapter Image
telby Doormaster 4 – Adapter
Für den Anschluss von vorhandenen Freisprech-Sonnerien an das a/b-Telefonnetz in TK/TVA-Anlagen mit externem Mikrofon und Lautsprecher (LED). Mikrofon wie Lautsprecher (evtl. auch LED) können 1 (max. 10)m entfernt montiert sein,... Read More
telby Doormaster Smart PAL Image
telby Doormaster Smart PAL
Der Telefon-Adapter Smart PAL wurde für ELA Lautsprecher-Anlagen konstruiert. Er wird an Haus-Zentralen angeschlossen, ermöglicht Telefon-Durchsagen an 4 (5) Zonen (Stockwerke/Räumlichkeiten), z.B. auch für Not-Evakuierungen in Gebä... Read More
telby Funksendebox 433MHz für 1 bis 4 Kanäle Image
telby Funksendebox 433MHz für 1 bis 4 Kanäle
Mit der Funk-Sende-Box können bestehende Notruf-Taster in das Funk-Telbit-Sauelen-System integriert werden, in Kanal 1/2/3 oder 4. Die Funk-Sende-Box wird mit Batterie oder über 230 VAC /12 VDC mit Strom versorgt. Die 433 M... Read More
telby Telefonschutzgehäuse Typ TGS1 Image
telby Telefonschutzgehäuse Typ TGS1
Die robusten Telefonschutzgehäuse bestehen aus Edelstahl oder Stahlblech. Sie sind für die Wandmontage geeignet, lassen sich aber auch auf Standsäulen montieren. Alle Typen sind mit hochwertigem, elastischem Kunststoff beschich... Read More
Stationäre +2 dB-GSM-Antenne mit 5m Kabel Image
Stationäre +2 dB-GSM-Antenne mit 5m Kabel
ISM 868; GSM 900/1800/1900 Besonderheiten Stationäre Antenne zur Montage an vertikalen Flächen mit folgenden Funktionen und Eigenschaften: Mobilfunk im TRI-Band (GSM 900/1800/1900) geeignet für den Innen-/A... Read More
Signalhupe HGT1/HGT2, 230 V Image
Signalhupe HGT1/HGT2, 230 V
Seewasserbeständiges Alu, wetterfest lackiert Schutzart IP56 nach IEC529 Wetterfeste Ausführung Betrieb Schalldichter nach unten Lautstärke 108 dB(A), Dauerbetrieb Temperaturb... Read More
Ex - Anrufmelder Typ Ex-DUO (Industrie-Qualität) Image
Ex - Anrufmelder Typ Ex-DUO (Industrie-Qualität)
Der Anrufmelder Ex-Duo signalisiert als Zweitmelder eingehende Anrufe stationärer Telefone in explosions-gefährdeten Bereichen. Die Signalisierung erfolgt optisch durch einen 5 Joule Blitz und akustisch durch ei... Read More
telby DUO/SIP Anrufmelder optisch / akustisch Image
telby DUO/SIP Anrufmelder optisch / akustisch
Mit dem DUO/SIP können in modernen SIP-Netzwerken Anrufe optisch und akustisch signalisiert werden. Die LED-Blitzfolge und der Rufton sind individuell programmierbar. Die umfangreichen Einstellungen werde... Read More
telby ASR/IP Telefon Anschalterelais Image
telby ASR/IP Telefon Anschalterelais
Mit dem Anschalte-Relais lassen sich in den modernen IP-Netzwerken verschiedene Verbrauer schalten. Besonders benutzerfreundlich ist das Konfigurieren über das Web-Interface. Die Stromversorgung erfolgt über Po... Read More
telby SAR4 - Starkstrom-Anschalterrelais Image
telby SAR4 - Starkstrom-Anschalterrelais
Das SAR4 ist ein Starkstrom-Relais für den Anschluss an die a/b-Telefonleitung, um mit der Rufspannung einen 230V-Stromkreis einzuschalten, dauernd oder als Impuls mit 0,2 … 4 … 8 Sekunden Dauer. Mit einer ­einstellbaren Ab... Read More
telby TA3S - Telefon Anschalterelais Image
telby TA3S - Telefon Anschalterelais
Das Anschalte-Relais TA3 ist ein Starkstromrelais für den Anschluss von 230VAC Drehlichter oder Horn. Zusätzlich ermöglicht ein Drehschalter die Überbrückung der Rufpausen (normal 4 Sek.). Der Anschluss erfolgt parallel zur a/b-Leit... Read More
Video-Encoder AXIS M7011 für telby 2000 Telefone mit CCTV-Kamera Image
Video-Encoder AXIS M7011 für telby 2000 Telefone mit CCTV-Kamera
Grosse Leistung, kompakte Bauweise Der einkanalige AXIS M7011-Video-Encoder ermöglicht die einfache und kostengünstige Integration analoger CCTV-Kameras in IP-basierte Videoüberwachungssysteme. Der Encoder überzeugt durch sein... Read More
Telby-GSM XSJack T3 Image
Telby-GSM XSJack T3
Dieses Gerät ist die Alternative zum Festnetz, damit können analoge Faxgeräte und Telefone an das GSM-Mobilfunknetz angebunden werden. Zudem bietet dieses Gerät alle Komfortfunktionen moderner Telefone wie z.B. Anklopfen, Anrufweiter... Read More
telby XS Jack T3 Analoges GSM-Gateway Image
telby XS Jack T3 Analoges GSM-Gateway
Dieses Gerät ist die Alternative zum Festnetz, damit können analoge Faxgeräte und Telefone an das GSM-Mobilfunknetz angebunden werden. Zudem bietet dieses Gerät alle Komfortfunktionen moderner Telefone wie z.B. Anklopfen, Anrufweiter... Read More
GSM-a/b-Adapter ECII GSM Gateway Image
GSM-a/b-Adapter ECII GSM Gateway
Eine a/b-Schnittstelle für analoge Telefonendgeräte für das GSM-Mobilfunknetz mit Quad Band – Antenne, nur für Sprech-Texte geeignet.
AXIS A1001 Netzwerk-Tür-Controller Image
AXIS A1001 Netzwerk-Tür-Controller
Offen und flexibel – IP gestuetzt Der AXIS A1001 Netzwerk-Tuer-Controller fuer Gebauedekomplexe ist eine offene, nicht proprietaere Plattform fuer das Zutrittsmanagement, der die Anforderungen fortschrittlicher Unternehmenssy... Read More
telby Ex. Headset HdA24 Image
telby Ex. Headset HdA24
Gehörschutzgarnitur zu A24/A24Ex Telefone, für Hör- und Sprechfunktion Am Telefon ein-/ausschaltbar, für sehr lärmige Umgebungen, z.B. in Kraftwerk, KVA, Maschinenräumen, Prüfständen usw. einsetzbar. Mit dem Headset i... Read More
telby WK958 AP / UP Anrufmelder Image
telby WK958 AP / UP Anrufmelder
Der Rufton-Innenwecker WK958 (Farbe beige) ist in Aufputz-/Unterputz (AP/UP) lieferbar, passt in 1er-UP-Dose, tönt mit 3-Klang-Ruf (wie Tritel-PTT), etwa 70…75 dBA (1m), einstellbar.
telby WK952 Anrufmelder Image
telby WK952 Anrufmelder
Die Rufton-Innenwecker WK952 und WK953 (nur AP, Farbe beige) sind als 3-Ton oder Klangstabwecker (ähnlich Glocke) lieferbar.
Anrufmelder WK953 Image
Anrufmelder WK953
Die Rufton-Innenwecker WK952 und WK953 (nur AP, Farbe beige) sind als 3-Ton oder Klangstabwecker (ähnlich Glocke) lieferbar.
telby WK978 Anrufmelder Image
telby WK978 Anrufmelder
Der AP-„Bimbel“-Wecker WK 978 (Farbe hellgrau) wird im Aussenbetrieb eingesetzt. Die Lautstärke wird durch „verdrehen“ der Glockenschalen eingestellt. Leistungsmerkmale: – wettersicher... Read More
telby Bedlam - Loud Tone Caller Image
telby Bedlam - Loud Tone Caller
Der Resonanz-Industrie-Wecker BEDLAM, der lauteste passive Wecker ruft 95 dBA bis 100 dB (einstellbar). Parallel a/b anschliessbar (ohne 230VAC)
telby DUO Analog Anrufmelder optisch/akustisch Image
telby DUO Analog Anrufmelder optisch/akustisch
Der robuste, staubfeste 230VAC a/b Anrufmelder DUO ist der meist verkaufte Industrie-Wecker, bis 100 dBA (einstellbar) Normal mit oranger Kalotte ausgerüstet, auch mit grüner, transparenter oder roter Kalotte li... Read More
telby BWL - Optischer Anrufmelder Image
telby BWL - Optischer Anrufmelder
Die 230VAC a/b-Blitzwarnleuchte BWL hat keinen Rufton.
telby Flash Bell - Anrufmelder optisch/akustisch Image
telby Flash Bell - Anrufmelder optisch/akustisch
Der 230VAC a/b-Wecker Flash Bell (Farbe weiss) ist eine Klingel mit Blitz für Ihr Telefon für optische und akustische Anrufsignalisation. Ideal für Höhrbehinderte Menschen. Wird parallel a/b angeschlossen.... Read More
telby AWSR - Sehr lauter Aussenwecker Image
telby AWSR - Sehr lauter Aussenwecker
Sehr lauter Korrosionsbeständiger Signalgeber 230VAC a/b-Signalwecker, AWSR für Innen und Aussen, Schulhaus-Wecker sind für öffentliche Anlagen, Sport- / Pausenplätze und Industrien geeignet. – S... Read More
telby ASR/SIP Telefon Anschalterelais Image
telby ASR/SIP Telefon Anschalterelais
Mit dem Anschalte-Relais lassen sich in den modernen SIP-Netzwerken verschiedene Verbrauer schalten. Besonders benutzerfreundlich ist das Konfigurieren über das Web-Interface. Die Stromversorgung erfolgt über P... Read More
telby TA3 - Telefon Anschalterelais Image
telby TA3 - Telefon Anschalterelais
Das Anschalte-Relais TA3 ist ein Starkstromrelais für den Anschluss von 230VAC Drehlichter oder Horn. Zusätzlich ermöglicht ein Drehschalter die Überbrückung der Rufpausen (normal 4 Sek.). Der Anschluss erfolgt parallel zur a/b-Leit... Read More
Rufsignal Kombi - umschaltbar Analog- / Digitalfunktion Image
Rufsignal Kombi - umschaltbar Analog- / Digitalfunktion
Rufsignalgeräte umschaltbar Analog- / Digitalfunktion – Kompakte Ausführung – CE konform – Schutzart IP 65 – Besonders geeignet für Aussenanwendungen –... Read More